Freizeitzentrum Hardtsee

Impressionen / Fotos

Zugang täglich von 8:30 und 19:00 Uhr möglich!

Ende der Badesaison - Keine Badeaufsicht mehr!

Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Eingangsbereich und allen Gebäuden (auch in den Sanitärgebäuden) ist Pflicht

Aufgrund der Wetterlage wird die Badesaison am Donnerstag, den 24.09.2020 beendet. Unter Einhaltung des aushängenden Hygieneplanes und der Benutzungsordnung ist der Zugang und der Aufenthalt am Freizeitgelände Hardtsee der Allgemeinheit zwischen 8:30 Uhr und 19:00 Uhr gestattet. Die Sanitärgebäude können weiterhin von Gästen genutzt werden.
Alle Übernachtungsgäste auf dem Campingplatz sind anzumelden.

Hardtsee für alle - das E-Ticket ist da

Künftig kann die Eintrittskarte für den Hardtsee online direkt über den PC oder das Smartphone gebucht und auch gleich bezahlt werden. Die Erfassung der personenbezogenen Daten, welche aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg verpflichtend sind, werden auf diesem Wege übrigens in einem Zug gleich mit abgefragt. An der Kasse des Freizeitzentrums muss dann nur noch der entsprechende QR-Code auf dem Smartphone oder per Ausdruck vorgezeigt werden und schon kann es losgehen.

Sie erreichen den entsprechenden Onlineshop über den Browser eines jeden PC oder Tablets, aber natürlich auch über alle mobilen Endgeräte unter https://eticket-bw.de

Android-Smartphones: Link zu Google Play

IOS/Apple-Smartphones: Link zum Apple App Store









Nagelneues Sanitärgebäude nimmt Betrieb auf

Moderne Duschen und Toiletten für Badegäste und Camper

Es ist vollbracht. Vor kurzem wurde der funktionale Bau aus Sichtbeton und knallgelben Türen und Fenstern fertiggestellt. Für rund 500.000 € hat die Gemeinde Ubstadt-Weiher im Strandbereich des Freizeitzentrums Hardtsee ein neues Sanitärgebäude errichtet. Mit 125.000 Euro Zuschüssen durch das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum konnte aber ein Teil der erfolgten Investitionen durch Fördergelder ausgeglichen werden. Den Gästen des Freizeitzentrums stehen mit dem neuen Gebäude nun zusätzliche Duschen und Toiletten zur Verfügung, hinzu kommen zudem eine neue Behindertentoilette und eine Spülküche für den Campingbereich.

Bei einem Pressetermin am Freitagvormittag gab Bürgermeister Tony Löffler gemeinsam mit Architekt Ronny Böser aus Ubstadt-Weiher sowie Christopher Bader vom Freizeitzentrum die neue Anlage frei. Das auf Energieeffizienz ausgelegte Gebäude bietet nun unter anderem  insgesamt acht Duschen, die künftig von Badegästen und Campern kostenfrei genutzt werden können - lediglich für den Bezug von Warmwasser  fällt eine symbolische Pauschale von 20 Cent an. Direkt vor der Anlage finden sich nun auch Fußduschen, mit denen der Sand nach dem Aufenthalt im Wasser schnell und einfach abgewaschen werden kann.
Die Außenhaut des neuen Sanitärgebäudes wurde mit einer speziellen Anti-Graffiti-Beschichtung überzogen, um diesbezügliche Verunreinigungen leicht und ohne großen Aufwand wieder entfernen zu können. Ebenso wurde die Beleuchtung mit Metallkästen gegen versehentliche Beschädigungen beim Ballspiel, aber auch gegen Vandalismus effektiv abgesichert.

Mit der Inbetriebnahme des neuen Gebäudes wurde das 2019 gestartete Erweiterungskonzept des Freizeitzentrums Hardtsee nun erfolgreich abgeschlossen. Zu den großen Meilensteinen des Konzeptes zählt insbesondere die Erweiterung des Campingplatzes auf zwischenzeitlich 395 Stellplätze. Rund 1.000.000 Euro hat die Gemeinde Ubstadt-Weiher in die gesamte Maßnahme investiert, sämtliche Kosten und Zeitpläne lagen dabei im kalkulierten Rahmen.

Aktualisierte Informationen für den Aufenthalt beim Freizeitzentrum Hardtsee​

Derzeit gilt folgende Ergänzung der Platzordnung und Benutzungsordnung im Zusammenhang mit „Coronavirus“

Es gelten die Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften des Landes Baden-Württemberg

Achtung:
Sollten Sie – auch nur leichte – Erkältungssymptome oder neuerdings Geruchs- und Geschmacksstörungen haben, bitten wir Sie aus Rücksicht gegenüber allen anderen, das Gelände nicht zu betreten!

MUND-NASEN-SCHUTZ:
Das Betreten und der Aufenthalt sind nur mit Mund-/Nasenschutzmaske gestattet.
Bei den Eingangsbereichen, in allen Gebäuden und im Bereich der Gastronomie (außer an den zugewiesenen Sitzplätzen) muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Abstand:
Das großzügige Areal des Freizeitzentrums ermöglicht es, ausreichend Platz zwischen den Gästen zu gewährleisten; wir bitten Sie daher, mindestens 1,50 Meter Abstand zu anderen Gästen zu halten.

Grünflächen im Badebereich:
Täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr
ist der Aufenthalt auf den Liegeflächen im Badebereich und auf den Spielplätzen für die Allgemeinheit gestattet.
Die Spielplätze dürfen von Kindern nur in Begleitung Erwachsener genutzt werden.
 

Gastronomie:
Öffnungszeiten:     Mo-Fr: 14.00 bis 21.00 Uhr
          Sa, So, Feiertage : 10.00 bis 21.00 Uhr
Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist im Bereich der Gastronomie, insbesondere beim Bestellen, verpflichtend. Ausnahme: zugewiesener Sitzplatz.

Campingplatz:
Seit dem 29.05.2020 ist der Campingbetrieb wieder allgemein aufgenommen
.
Dauercamper müssen eventuelle Mitnutzer oder  Gäste, möglichst per Email, zur Rückverfolgung einer evtl. Infektionskette anmelden. Über Nacht zwischen 19.00 Uhr und 10.00 Uhr sind die Tore unmittelbar immer zu verschließen.

Reservierungen
Buchungsanfragen für den Campingplatz bitte an die
Emailadresse: info@hardtsee.de oder unter der Telefonnummer 07251-961394.
 
Das Team des Freizeitzentrums Hardtsee19

Tägliche Öffnungszeiten

Bade- und Freizeitbereich: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
wetterbedingte Änderungen der Öffnungszeiten sind möglich.
Letzter Einlass 18:30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass das Mitführen von Tieren
in der gesamten Freizeitanlage nicht erlaubt ist.


Campen auf den Jugendzeltplätze: Bevorzugt für Jugendgruppen mit Betreuern bieten wir zwei Plätze an. Die Plätze eignen sich auch zum Zelten von befreundeten Familien oder junggebliebenen Gruppen ab ca. 15 Personen.
(JZP:"Jugendzeltplatz" und WB :"Weiherer Bucht")



Aktuelle Wassertemperatur, Webcam  und Wetterdaten finden Sie hier.